Haben Sie Fragen?

Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 / 13.30-17.00 Uhr
079 891 16 99
Nur WhatsApp und SMS
Kostenlose Lieferung
Jetzt profitieren Sie mit SHIPPINGFREE
  • Schweizer Unternehmen - Keine Zollgebühren!
  • Günstiger und schneller Versand
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 30 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierfutter
  • Käuferschutz bis CHF 4000.-
  • Zertifiziert seit 01.10.2014
  • Bester Kundenservice
  • Kundenbewertungen von tierbedarf-discount.ch:
          4.88 / 5.00 bei 2606 Bewertungen bei Trusted Shops

Tierbuggy Globetrotter

Zusammenklappbarer Tierbuggy zum Transport von Hunden
Tierbuggy Globetrotter
CHF 160.55 Statt: CHF 169.00

inkl. MwSt.

P Jetzt Bonuspunkte sichern

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • TD29246
  • Ferplast
  • Inhalt: 1 Stück
Der praktische und stabile Hundebuggy Globetrotter  eignet sich hervorragend für den... mehr

Tierbuggy Globetrotter

Der praktische und stabile Hundebuggy Globetrotter eignet sich hervorragend für den Transport von sehr jungen und kleinen, aber auch alten und kranken Hunden.

Er verfügt über zwei Abteile und der hochwertige Netzstoff sorgt für eine maximale Luftzirkulation. Ein einfaches Zusammenklappen des Buggys ermöglicht ein bequemes Verstauen und Transportieren des Buggys.

Das untere Abteil kann auch als Staufach benutzt werden, max.3 kg. Das obere lässt sich komplett schliessen, mit Reissverschluss und ist für max.9 kg geeignet. Maximal Luftzirkulation durch Netzstoff. 

 

Dazu passende Artikel:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Wozu braucht man einen Hundebuggy? Ein Hundebuggy ist kein Accessoire und auch kein Trend. Für... mehr

Wozu braucht man einen Hundebuggy? Ein Hundebuggy ist kein Accessoire und auch kein Trend. Für gesunde und mobile Hunde sollten daher die eigenen 4 Pfoten dem Hundebuggy immer vorgezogen werden. Was aber, wenn der Hund so krank wird, dass er kaum noch nach draussen kommt? Was, wenn der Hund zu schwer ist, um ihn zu tragen? Beispielsweise zum Tierarzt oder zur nächsten grünen Wiese, wo er sich zumindest ein wenig in natürlicher Umgebung bewegen könnte. Was ist, wenn ich meinen Hund mit in den Urlaub nehmen möchte, er aber kaum noch lange Strecken laufen kann? Ist die Lösung dann, dass der Hund immer Zuhause bleibt? Meist allein? Nein! Das ist in der Tat eben keine Lösung. Eine hilfreiche Lösung für den Vierbeiner und den Zweibeiner ist hingegen der Hundebuggy. Mit dem Buggy kann der Hund fast überall mitkommen und der Mensch muss sich nicht allzu sehr einschränken. Es geht also besonders darum, alten und kranken Hunden Hilfe im Alltag zu bieten, wenn die Bewegunsfähigkeit eingeschränkt ist. Und auch darum, besonders junge Hunde oder Welpen zu schonen, wenn sie gewisse Strecken körperlich noch nicht bewältigen können. Zusammengefasst kann ein Hundebuggy also die Lösung für folgende Probleme sein: er kann alten, verletzten und kranken Hunden helfen, weiterhin am Alltag und an Ausflügen teilzunehmen er ermöglicht einen einfachen Transport des Hundes für den Hundehalter er ermöglicht es Welpen und sehr jungen Hunden, die Welt zu erkunden, wenn sie körperlich noch nicht vollständig dazu in der Lage sind Arten, Aufbau und Funktionen von Hundebuggys Hundebuggys gibt es in sehr unterschiedlichen Ausführungen und Kombinationsmodellen. Da gibt es die Buggys für kleine Hunde und für große Hunde. Es gibt Hundebuggys, die auch als Hundefahrradanhänger umfunktioniert werden können. Und es gibt Hundebuggys, die sich auch zum Joggen oder Inline Skaten eignen. Es gibt Buggys, die sich besonders gut für Waldwege und Feldwege, für die Stadt und die Strasse oder eben zum Sport und für das Fahrrad eignen. Manche Buggys würde ich eher nur für Kurzstrecken empfehlen, andere kann man durchaus auch zum Wandern oder für Fahrradtouren nutzen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
15.01.2018

keine Bemerkung, Lieferung und Produkt iO. Danke für die prompte Lieferung.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen