Haben Sie Fragen?

Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 / 13.30-17.00 Uhr
079 891 16 99
Nur WhatsApp und SMS
Kostenlose Lieferung
Jetzt profitieren Sie mit SHIPPINGFREE
  • Schweizer Unternehmen - Keine Zollgebühren!
  • Günstiger und schneller Versand
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 30 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierfutter
  • Käuferschutz bis CHF 4000.-
  • Zertifiziert seit 01.10.2014
  • Bester Kundenservice
  • Kundenbewertungen von tierbedarf-discount.ch:
          4.88 / 5.00 bei 2622 Bewertungen bei Trusted Shops

Wolfsblut Hunters Pride Fasan & Ente

Hochwertiges Nassfutter mit Wildfleisch für ausgewachsene Hunde
Wolfsblut Hunters Pride
CHF 54.00

inkl. MwSt.

P Jetzt Bonuspunkte sichern

Bereits beim Hersteller nachbestellt und trifft in Kürze ein

Erhältliche Varianten
12x 395 g
CHF 4.50 / 1x 395 g
CHF 54.00
24x 395 g
CHF 4.19 / 1x 395 g
CHF 100.45 CHF 108.00
Artikel vorübergehend ausverkauft.
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
  • TD15295
  • Wolfsblut
  • Inhalt: 12 Dosen à 395 g
Wolfsblut Hunters Pride mit Fasan, Ente und Kaninchen ist ein artgerechtes Hunde-Nassfutter... mehr

Wolfsblut Hunters Pride Fasan & Ente

Wolfsblut Hunters Pride mit Fasan, Ente und Kaninchen ist ein artgerechtes Hunde-Nassfutter für die täglich gesunde Ernährung Ihres Hundes. Die Zusammensetzung orientiert sich an der Nahrung der Ur-Hunde und verbindet diese mit dem Wissen unserer Zeit.

Die Hauptnahrungsquelle des Wolfs, dem Stammvater unserer Hunde, ist natürlich Fleisch und Fisch. Er nimmt aber auch Früchte, Kräuter und Gemüse über den Mageninhalt seiner Beutetiere auf oder sucht und frisst diese ganz gezielt. So erhält der Wolf seine benötigten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe.

Aus diesem Grund beinhaltet unser Nassfutter Hunters Pride neben dem Hauptbestandteil Wildfleisch auch Süsskartoffeln, Kürbis, Pastinake, Löwenzahn, Brennnessel, Ginseng und Citrus-Bioflavonoide. Hunters Pride ist aber noch mehr, denn es verbindet die Wolfsnahrung mit den Bedürfnissen unserer Hunde. Das geschieht durch die enthaltenen außergewöhnlichen Naturstoffe Moringa, Yucca Schidigera, Glukosamin und Chondroitin


gtreidefrei_siegel_wolfsblutOhne Getreide (glutenfrei), weil Getreide keine natürliche Nahrung für Fleischfresser ist, zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt und als wesentlicher Bestandteil der Tiermast ein schnelles Wachstum u. a. des Knochengerüstes bewirkt

siegel_moringa_wolfsblutMoringa oleifera ist eine Pflanze aus der Familie der Bennussgewächse, die aus der Himalaja-Region Nordwestindiens stammt. Für Säugetiere liegt die Besonderheit von Moringa oleifera in der hohen Konzentration nutzbringender Pflanzenstoffe. Dazu gehören unter anderem: 7 Vitamine (A, B1, B2, B3, C, E, K), Antioxidantien, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, 10 Aminosäuren (Arginin, Histidin, Lysin, Tryptophan, Phenylalanin, Methionin, Threonin, Leucin, Isoleucin, Valin),  4 Mineralstoffe und Spurenelemente, darunter Eisen und Zink


Vorteile von Wolfsblut Hunters Pride:

  • Nur natürliche Inhaltsstoffe
  • Mit Wildfleisch als Hauptbestandteil - von wild lebenden Fasanen, Enten, Kaninchen und Wasserbüffeln, erlegt von staatlich zugelassenen Jägern für die Bestandserhaltung
  • Mit Süsskartoffeln - nach der amerikanischen Gesundheitsbehörde CSPI eines der nährstoffreichsten Gemüse
  • Mit Kürbis und Pastinake, den grossen Lieferanten von Vitaminen und Mineralstoffen
  • Mit Löwenzahn, Brennnessel, Ginseng, Citrus-Bioflavonoide und ihren natürlich positiven Wirkungen auf die Gesundheit
  • Ohne Getreide, da Getreide keine natürliche Nahrung für Fleischfresser ist und zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt
  • Geeignet auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
Zusammensetzung: Wildfleisch 57 % (Fasan, Ente, Kaninchen, Büffel) , Wildfleischsud,... mehr

Zusammensetzung:
Wildfleisch 57 % (Fasan, Ente, Kaninchen, Büffel) , Wildfleischsud, Süßkartoffel, Kartoffel, Kürbis, Pastinke, Moringa, Erbsen, Rote Beete, Fenchel, Tomate, Kichererbse, Spinat, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Topinambur, Mineralstoffe, Yucca Schidigera Extrakt, Seepflanzenmischung, Weißdorn, Löwenzahn, Brennnessel, Ginseng, Leinsamen, Citrus-Bioflavonoide, Glukosamin, Chondroitin

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe (kg):
Vitamin A 3000 IU, Vitamin D3 200 IU, Vitamin E 30 mg, Taurin 100 mg, Zink 15 mg, Mangan 3 mg, Kalziumjodat wasserfrei 0,75 mg

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 9,7%, Rohfaser 0,5%, Öle und Fette 5,2%, Rohasche 2,4%, Feuchtigkeit 77%

Fütterungsempfehlung Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag – 5 kg - 200 g 6 kg... mehr

Fütterungsempfehlung

Gewicht des HundesFuttermenge pro Tag
– 5 kg- 200 g
6 kg - 10 kg200 g – 400 g
11 kg - 20 kg400 g – 800 g
21 kg - 30 kg800 g – 1200 g
+ 31 kg+ 1200 g

 

Bei Zimmertemperatur füttern. Sollte Ihr Hund vorher noch nicht mit Wolfsblut Hundefutter gefüttert worden sein, bitte allmählich über mehrere Tage umstellen.
Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Säugende Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf.

Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Die Zusammensetzung von Hunters Pride Nassfutter orientiert sich aber auch an dem Wissen... mehr

Die Zusammensetzung von Hunters Pride Nassfutter orientiert sich aber auch an dem Wissen unserer Zeit und beinhaltet daher zusätzlich folgende Naturstoffe:

Yucca Schidigera ist eine Heilpflanze. Sie gehört zur Familie der Spargelgewächse und ist u. a. in Mexiko und in der Mohave-Wüste zuhause. Eine wissenschaftliche Studie durchgeführt am Waltham Center für Tierernährung hat zum Ergebnis, dass Blähungen durch Yucca Schidigera deutlich vermindert werden.

Chondroitin und Glucosamin können eine entzündungshemmende Wirkung haben. Eine belgische RCT-Studie in 2001 und eine tschechische in 2004 bestätigte dies, spätere RCT-Studien haben hingegen keinen Zusammenhang gefunden. Die häufigsten Entzündungen bei Hunden betreffen die Haut, Ohren, den Magen-Darm und die Gelenke.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
01.11.2019

Guten Abwechslung für den Hund.

12.08.2019

Unsere Hündin geniesst das Futter sehr, der Napf wird intensiv ausgeleckt. Ausserdem ist diese Sorte prima verdaulich und nicht so hoch im Fettgehalt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen